Donnerstag, 24. April 2008

Besuch bei hortensie

Heute habe ich hortensie zu Hause besucht. Nachdem wir uns telefonisch schon gut verstanden hatten, war ich nicht überrascht eine sehr sympathische Filzerin und Näherin vorzufinden. Ich durfte einen Teil ihrer niedlichen Kreationen bewundern, wobei sie sehr viel in rot und rosa gestaltet, allein ihre Fliegenpilze und Erdbeeren sind ein Gedicht. Nun überlege ich, ob ich nicht auch meine Räume in dem warmen Rotton verändern soll...oder doch lieber bei grün bleiben? Ach, die Entscheidung ist wirklich nicht einfach! Wir haben gleich viele Ideen ausgetauscht und das Schönste (!)..sie wird mir nach meinen Wünschen einiges anfertigen...ich freu mich wie eine Froschkönigin! In ein paar Tagen stellt sie auf einem nahegelegenen Markt aus, bis dahin hat sie vielleicht schon etwas fertig für mich!
Natürlich konnte ich nicht widerstehen und habe mir ein paar Träumchen erkauft, guckt mal:

1 Kommentar:

hortensie hat gesagt…

Danke für das nette Kompliment und hoffe wir sehen uns auf dem Markt
LG
Iris